+41 (0)79 302 45 68 ahumbel@axtl.ws

Strategie in der Werbung

Gesehen?

Werbung war schon immer ein besonderes Geschäft. Von „Salesmanship in print“ bis zur „verblüffenden Dramatisierung eines Konsumeentennutzens“ hat an sie immer schon zu fassen versucht – Vergeblich!

Werbeagenturen müssen neue Tricks lernen und weiter für herausragende Kreation kämpfen!

Es war für Kunden schon immer eine Herausforderung Briefings zu verfassen, die das beste aus der Agentur herauszuholen vermochten. Mit der digitalen Seite wurde diese Aufgabe gerade nochmals deutlich schwieriger. Eine verbesserte Fehlerkultur und langfristige Denkweise können Kunde und Agentur in einem gemeinsamen Effort zu besseren Resultaten führen. Wir wollen diese Prozesse moderieren ohne parteiisch zu sein.

Websuche: Humbug!

Humbug

Während viele Werber sich endlos mit der Frage beschäftigen können, ob Werbung Kunst oder Wissenschaft ist, hat Phineas T. Barnum dem ein Ende gesetzt, indem er es einfach „Humbug“ nannte.

 

4te Perspektive

Der Kunde sagt: "Mein Produkt"

Der Kunde hat die Tendenz von sich (Marke, Produkt) zu argumentieren.

Der Berater sagt: "Mein Kunde"

Die Beratung hat den komerziellen Erfolg des Kunden und dessen Wohlbefinden im Auge

Der Kreativedirektor sagt: "Meine Kampagne"

Der CD muss die Kreative Umsetzung, die Idee gegen alle Angriffe verteidigen. Daher gilt sein Hauptinteresse der Integrität dieser Idee.

Der strategische Planer sagt: "Mein Endkunde"

Als Anwalt des „Endkäufers“ setzt sich der Planer auf die „andere Seite“ und